Blaue Nacht

Am Samstag war es wieder soweit und die alljährliche Blaue Nacht in Nürnberg hat wieder einmal statt gefunden. Ich war mir dessen gar nicht so wirklich bewusst und daher leicht bis mittelschwer überrascht, als ich abends nach Hause durch die Innenstadt gelaufen bin. Für alle die noch nicht auf einer blauen Nacht waren: In dieser Nacht leuchtet die Nürnberger Innenstadt in blauem Licht und es gibt so einiges an Installationen und anderen Kunstwerken zu bewundern. Wer sich Tickets kauft, kann an noch viel mehr teilhaben als an den öffentlich zugänglichen Sachen. Hatte ich aber nicht und so kam ich an einer kleinen Oldtimer Austellung und 2 Lichtinstallationen, eine am Hauptmarkt und eine an der Nürnberger Burg. Hier mal ein paar bildhafte Eindrücke:imag0222.jpg

Es ist doch immer wieder schön die Stadt mal in einem anderen Licht zusehen. Wenn man sowieso hier wohnt, einmal durchlaufen lohnt sich auf jeden Fall.

Powerbank Intenso 10400

Wer viel unterwegs ist und sein Smartphone viel benutzt oder auf Campingtrips gerne mal eine USB-Lampe benutzen will, ohne ein Laptop mitzuschleppen, der kommt heutzutage nicht mehr um eine sogenannte Powerbank herum. Das sind im Grunde einfach Akkus, welche man lädt und dann über USB damit so ziemlich jedes Gerät überall laden kann. Die Teile gibt es in unterschiedlichen Kapazitäten, Farben, Formen, Grössen und Materialien.

Einige haben noch Zusatzfunktionen wie eine integrierte LED, jedoch habe ich mich für ein sagen wir mal klassisches Modell der unteren Preisklasse entschieden. Ich bin stolzer Besitzer einer Intenso Powerbank 10400. Eine andere Modellbezeichnung konnte ich leider nicht finden. Macht aber auch irgendwo Sinn, denn Die Powerbank verfügt über einen 10400 mAh starken Akku. Kann man sich also merken. Was jedoch viel Strom speichert, immerhin so um die 5 Smartphone Ladungen, das wiegt meistens ein bisschen was und so liegt auch das Gewicht dieses schönen Teils bei stolzen 243 Gramm. Immerhin spielt es da keine Rolle ob geladen oder nicht. HöHö.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was ich gut finde ist, dass sie zwei USB Ausgänge hat, einen mit 1A und einen mit 2,1A und nicht wie manch andere schon integrierte Mirco USB Kabel. So kann man zum Beispiel sein Handy Ladekabel anschliessen und gleichzeitig noch eine Soundbar oder eine USB Lampe anschliessen. Die Powerbank hat 4 LEDs die den Ladestatus anzeigen und wirklich ultra hell sind. Man kann sie in der prallen Sonne strahlen sehen, was beim Gebrauch im dunkeln fast schon stören kann. Tut es mich zumindest, deswegen habe ich einen kleinen Streifen Isolierklebeband im Normalfall drüber geklebt.

Sonst habe ich an dem Ding aber nichts auszusetzen.

Clipper Metal Flint Grid Feuerzeug

BIC oder Clipper? Ich war früher ein grosser Fan von BIC Feuerzeugen und es war schwer für mich, mir mit etwas anderem die Zigarette anzuzünden. Doch mittlerweile habe ich die vielen Vorteile von Clipper Feuerzeugen gegenüber BIC’s erkannt.Und das sind nicht zu wenig, wenn man mich fragt.

Als erstes wäre da die Tatsache, dass alle Clipper Feuerzeuge wieder befüllbar sind. Einfach Feuerzeuggas kaufen, auf die Unterseite des Feuerzeuges drücken und schon ist es wieder voll. Damit nicht genug. Auch der Feuerstein lässt sich austauschen. Dazu einfach die ganze Halterung des Drehrads nach oben herausziehen und mit einem flachen Gegenstand an der Unterseite aufschrauben. Zum vorschein kommt eine lange Feder und der Feuerstein.

Clipper Feuerzeuge eignen sich auch perfekt als Pfeifenfeuerzeuge, denn wenn man sie Kopfüber bzw. schräg nach unten hält, vergrößert sich die Flamme automatisch. Mittlerweile gibt es auch eine recht große Auswahl an Metall Clippern, bei welchen man auch die Flammengröße einstellen kann.

Allerdings gilt bei den Metallmodellen zu sagen, bei den lackierten Versionen ist darauf zu achten, dass man sie nicht mit anderen scharfkantigen Gegenständen zusammen in der Tasche hat, denn der Lack löst sich recht leicht. Deshalb habe ich für den täglichen Gebrauch das Metal Flint Grid – Dark Grey gewählt. Die Metall Versionen der Clipper sind wunderbar schwer und fühlen sich sehr wertig an im vergleich zu Plastik Ausführungen.

Ich besitze mittlerweile 4 der guten Stücke und das älteste auch schon seit über 2 Jahren. Also solange es einem nicht geklaut wird bleibt einem so ein Feuerzeug lange erhalten.

Sketch Toy

Mit Sketchtoy kann man Zeichnungen im Internet verschicken. Einfach mit der Maus malen und den Link per Email verschicken oder in den Sozialen Netzwerken teilen und der Betrachter sieht wie das Bild Strich für Strich entsteht.

Eine nette kleine Seite mit der man schön kreativ zum Beispiel Geburtstagsgrüße übermitteln kann. Wenn man künstlerisch begabter ist als ich. Hier mal ein Beispiel